Impressum

Josi das Event Boot 

Abrahamczik & Benter GbR

 

Vertretungsberechtigte Gesellschafter:  Silke Abrahamczik, Jörg Benter

 

Moselweinstr.15              

54536 Kröv                

Deutschland

 

Telefon: 0177 3578203

E-mail:    Josi.event@web.de

www.josi.event.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE317446029

 

Verantwortlich gemäß § 55 RStV: 

Silke Abrahamczik

Moselweinstr. 15

54536 Kröv

 

 

 

Haftungsausschluss

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf unserer Website. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vorbemerkung:

Die folgenden Bedingungen sind Bestandteil des Vertrages, der zwischen dem Gast und der Firma Josi Event, im Folgenden „Veranstalters “ genannt, abgeschlossen wird. Dieser kommt dadurch zustande, dass aufgrund einer Buchung des Gastes die mündlich, schriftlich (auch per Fax, Internet, Email) oder fernmündlich zustande kommen kann, eine Annahme seitens des Veranstalters erfolgt. Mit der Buchung erkennt der Gast die folgenden Bedingungen für sich und seine Mitreisenden an.

Angebote und Vertragsschluss:

Die Angebote des Veranstalters sind freibleibend und unverbindlich. Annahmeerklärungen und sämtliche damit in Zusammenhang stehende Beschreibungen des Leistungsumfanges bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit der schriftlichen oder fernschriftlichen Bestätigung des Veranstalters. Das gleiche gilt für Ergänzungen, Abänderungen oder Nebenabreden. Die Mitarbeiter des Veranstalters sind nicht befugt, mündliche Nebenabreden zu treffen oder mündliche Zusicherungen zu geben, die über den Inhalt des schriftlichen Vertrages hinausgehen.

Reservierung:

 Mit der Versendung der Buchungsbestätigung und nach erfolgreicher termingerechter Anzahlung wird der zwischen dem Veranstalters und dem Kund abgeschlossene Vertrag rechtsgültig. Änderungen sind durch Fahrteinschränkungen, durch eine Stornierung des Kunden oder in beiderseitigem Einvernehmen möglich. Änderungen bedürfen der Schriftform.

 

Preise und Zahlungsfälligkeit:

Innerhalb von 10 Tagen nach Vertragsabschluss sind 50% des gesamten Buchungspreises als Anzahlung auf das unten stehende Konto zu leisten. Kommt der Kunde seiner Zahlungspflicht nicht pünktlich oder unvollständig nach, kann der Veranstalters die Leistung aus dem Vertrag verweigern.

Stornierungen:

Der Kunde ist berechtigt, vor Antritt der Fahrt bzw. Übernahme des Events ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurückzutreten. Der Vertrag ist schriftlich zu kündigen. Im Falle des Rücktritts behält sich Josi Event vor, folgende Stornierungskosten zu erheben:

 • Eintreffen des Rücktrittsbriefes weniger als 4 Wochen vor Antritt der gebuchten Übernahme: 50% des Buchungspreises

 • Eintreffen des Rücktrittsbriefes weniger als 2 Wochen von Antritt der gebuchten Übernahme: 100% des Buchungspreises. Kann das Boot weitervermittelt werden, behält sich der Veranstalter vor, eine pauschale Bearbeitungsgebühr von 40,-€ zu erheben. Der Kunde kann sich bis zur Übernahme des Bootes durch eine dritte Person vertreten lassen. Der Veranstalter behält sich jedoch vor, dem Wechsel zu widersprechen, wenn der Dritte seinen Erfordernissen nicht genügt oder Vorschriften jedweder Art entgegen stehen.

Vor der Übernahme sind alle notwendigen Formalitäten zu erledigen und die Inventarliste zu prüfen.

 

 Haftungsausschluß

Jeder Gast fährt auf eigene Gefahr mit und verzichtet auf Ersatzansprüche aus allen rechtlichen Gesichtspunkten für Personen- und Sachschäden gegen den Schiffsführer, und den anderen Gästen und den Eigner, wenn der Schaden auf fahrlässigem Verhalten beruht. Der Haftungsausschluss gilt nicht, soweit Schäden vorsätzlich verursacht wurden oder von einer Haftpflichtversicherung getragen werden. 

Salvatorische Klausel

Sollten Teile dieser Vereinbarung ungültig oder undurchführbar sein oder werden, soll dies die Wirksamkeit der anderen Teile dieser Vereinbarung nicht beeinträchtigen. Gleiches gilt, wenn sich herausstellt, dass die Vereinbarung eine Regelungslücke enthält. Anstelle des unwirksamen/ undurchführbaren Teils oder zur Ausfüllung der Lücke soll diese Vereinbarung so ausgelegt werden, dass sie dem beabsichtigten Zweck möglichst nahe kommt.

 

Zusatzgebüren:

bei Mitnahme von Hunden fällt eine zusätzlich Gebühr von 10 € an (bitte eine Decke mitbringen!)

Beachtung der Schifffahrtsvorschriften:

 

Der  Gast hat die Vorschriften der zuständigen Navigationsbehörde zu beachten. Er ist darüber hinaus verpflichtet, sich nach den örtlichen Anforderungen und Gesetzen sowie eventuellen Abweichungen davon zu erkundigen (Schifffahrtssperren, Tempolimits, Naturschutzgebiete usw.). Es ist untersagt, das Boot unterzuvermieten oder zu verleihen. Fahrteinschränkungen Durch Hochwasser, Bauarbeiten, Schleusenreparaturen usw. kann eine Einschränkung für den Gast entstehen. Derartige Einschränkungen berechtigen den Gast nicht zum Rücktritt. Kann der Veranstalter durch unvorhersehbare Fälle oder höhere Gewalt das Boot nicht zur Verfügung stellen, wird er bemüht sein, ein Boot mit ähnlicher Ausstattung und Aufnahmekapazität zur Verfügung zu stellen. Sollte dies nicht möglich sein, ist der Veranstalter unter Rückzahlung der vom Gast bereits geleisteten Zahlungen zum Rücktritt berechtigt. Darüber hinaus gehende Ansprüche auf Entschädigung entstehen nicht.